Aktuelles

Wichtige Informationen für Sie als Steuerzahler

Wir möchten Sie über die wichtigsten Änderungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung informieren.
Haben Sie Fragen oder wünschen Sie einen Beratungstermin? Rufen Sie uns an oder senden Sie eine E-Mail.


Grundstücksenteignung kein privates Veräußerungsgeschäft

Grundstücksenteignung kein privates Veräußerungsgeschäft Wenn ein Grundstück willentlich gegen Entgelt übertragen wird, kann ein steuerpflichtiges privates Veräußerungsgeschäft vorliegen. Kommt es hingegen zu einem Verlust des Eigentums an einem Grundstück ohne …

Weiterlesen: Grundstücksenteignung kein privates Veräußerungsgeschäft

Überprüfung der Gesellschafter-Geschäftsführer Bezüge einer GmbH

Bezüge der Gesellschafter-Geschäftsführer müssen regelmäßig auf ihre Angemessenheit hin überprüft werden. Bei dieser Prüfung werden folgende Gehaltsbestandteile berücksichtigt: Festgehalt (einschließlich Überstundenvergütung), Zusatzvergütungen (z. B. Urlaubsgeld, Tantiemen, Gratifikationen), Pensionszusagen und Sachbezüge. Die …

Weiterlesen: Überprüfung der Gesellschafter-Geschäftsführer Bezüge einer GmbH

Unbelegte Brötchen mit Kaffee sind kein Frühstück

Unbelegte Brötchen mit Kaffee sind kein Frühstück Ein Betriebsprüfer war der Auffassung, dass die arbeitstägliche unentgeltliche Zurverfügungstellung von unbelegten Brötchen verschiedener Art und Getränken aus einem Heißgetränkeautomaten als steuerpflichtiger Sachbezug …

Weiterlesen: Unbelegte Brötchen mit Kaffee sind kein Frühstück

Unfallversicherungsschutz am Probearbeitstag

Unfallversicherungsschutz am Probearbeitstag Verletzt sich ein Arbeitsuchender an einem Probearbeitstag in einem Unternehmen, ist er gesetzlich unfallversichert. So entschied das Bundessozialgericht im Fall eines Arbeitsuchenden, der an einem Probearbeitstag bei …

Weiterlesen: Unfallversicherungsschutz am Probearbeitstag

Folgende Unterlagen können im Jahr 2020 vernichtet werden

Folgende Unterlagen können im Jahr 2020 vernichtet werden: Nachstehend aufgeführte Buchführungsunterlagen können nach dem 31. Dezember 2019 vernichtet werden: Aufzeichnungen aus 2009 und früher, Inventare, die bis zum 31. Dezember 2009 aufgestellt worden sind, Bücher, …

Weiterlesen: Folgende Unterlagen können im Jahr 2020 vernichtet werden

Umsatzsteuerentstehung bei ratenweise vergüteten Vermittlungsleistungen

Umsatzsteuerentstehung bei ratenweise vergüteten Vermittlungsleistungen Grundsätzlich entsteht die Umsatzsteuer für Lieferungen und sonstige Leistungen bei der Berechnung nach vereinbarten Entgelten (sog. Sollbesteuerung) mit Ablauf des Voranmeldungszeitraums, in dem die Leistungen ausgeführt …

Weiterlesen: Umsatzsteuerentstehung bei ratenweise vergüteten Vermittlungsleistungen

Freiberuflichkeit der Tätigkeit eines Prüfingenieurs

Wer freiberuflich tätig ist, kann sich fachlich vorgebildeter Arbeitskräfte bedienen, ohne dass die Freiberuflichkeit gefährdet ist. Voraussetzung ist, dass er weiterhin leitend und eigenverantwortlich tätig ist. Gesellschafter einer Gesellschaft bürgerlichen …

Weiterlesen: Freiberuflichkeit der Tätigkeit eines Prüfingenieurs

Zweitwohnungsmiete nach Ende des Arbeitsverhältnisses als Werbungskosten

Zweitwohnungsmiete nach Ende des Arbeitsverhältnisses als Werbungskosten Arbeitnehmer können die notwendigen Mehraufwendungen, die ihnen aufgrund einer beruflich veranlassten doppelten Haushaltsführung entstehen, als Werbungskosten ansetzen. Eine doppelte Haushaltsführung liegt vor, wenn …

Weiterlesen: Zweitwohnungsmiete nach Ende des Arbeitsverhältnisses als Werbungskosten

Weihnachtsfeier: Die Betriebsveranstaltung aus Steuersicht

Viele Unternehmen lassen das Jahresende mit einer festlichen Weihnachtsfeier ausklingen. Gut, dass bis zu zwei Betriebsveranstaltung en pro Jahr für Mitarbeiter steuer- und sozialversicherungsfrei ausgerichtet werden können. Dies gilt, soweit …

Weiterlesen: Weihnachtsfeier: Die Betriebsveranstaltung aus Steuersicht

Erbschaftsteuerbefreiung für Familienheim im Fall der Renovierung

Erbschaftsteuerbefreiung für Familienheim im Fall der Renovierung Ein Sohn wurde nach dem Ableben seines Vaters Alleineigentümer des u. a. zum Nachlass gehörenden bisher vollständig selbst genutzten Zweifamilienhauses. Er beantragte im …

Weiterlesen: Erbschaftsteuerbefreiung für Familienheim im Fall der Renovierung

SCHROEDER JAKOB PartGmbB

Greifstraße 6
69123 Heidelberg-Wieblingen
Tel.: 06221/67213-0
Karte auf Google Maps

Heinrich-Neu-Straße 2
69123 Heidelberg
Tel.: 06221/67213-0
Karte auf Google Maps

Waldstraße 1
64683 Einhausen
Tel.: 06251/59306-0
Karte auf Google Maps